WERDE YOGABOARD-TRAINER

Absolviere deine Trainer-Ausbildung jetzt bei hochqualifizierten Profis und lerne in direktem Austausch mit Dozierenden an über 50 Standorten deutschlandweit.

I

anerkannte Lizenz

zertifizierter Qualitätsstandard (DEKRA Zertifizierung)

hochqualifizierte Dozenten

professioneller Präsenzunterricht

i

kein Online- oder Fernunterricht

unbegrenzte Gültigkeit der Lizenz

über 30 Jahre Markterfahrung

berücksichtigung aktueller Trends und wissenschaftlicher Erkenntnisse

INFOS ÜBER UNSERE KURSE ERHALTEN

Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung

Zertifizierte Ausbildung

In Kooperation mit der DEKRA-zertifizierten Akademie Safs&Beta bilden wir seit 2016 Yogaboard-Trainer aus. Die professionelle Ausbildung schafft eine ideale Vernetzung zwischen Theorie und Praxis – stets angepasst an die aktuellen Trends und wissenschaftlichen Erkenntnisse.

Mit dem Yogaboard entstand 2016 ein Tool, das für den Praxisunterricht neue Dimensionen schafft.

Wer bereits über einiges an Erfahrung verfügt und vielleicht schon hunderte Male den Krieger 2 ausgeführt hat, für den wird diese einfache Asana durch das Yogaboard wieder eine neue Herausforderung.
Durch das Board wird ein stabiler Stand zu einer ganz neuen Erfahrung und besonders die Übergänge von einer Asana in die nächste zu einer wackligen und oft auch lustigen Angelegenheit. Das Balancieren auf der geschwungenen Unterseite des Yogaboards stärkt die Sinne für Gleichgewicht und bringt die eigene Körperkontrolle auf ein neues Level. So kann noch intensiver und effektiver trainiert werden, egal ob Anfänger oder Profi.

Auf dem Yogaboard bekommen auch körperliche Dysbalancen eine ganz neue Bedeutung – da sie nun nicht nur spürbar, sondern auch sichtbar werden, hat man hier die Gelegenheit auf eine ganz neue Art und Weise an sich zu arbeiten.

Der Spaß kommt mit diesem neuen Übungspartner bestimmt nicht zu kurz. Mit 11 kg ist das Board leicht zu transportieren und macht sich auch in der Wandhalterung im Wohnzimmer klasse.

  • Geschichte
  • Wirkmechanismus des Yogaboards
  • Umgang mit dem neuen Trainingspartner
  • Asanas auf dem Yogaboard
  • herausfordernde Masterclasses
  • kreative Flows anwendbar mit und ohne Yogaboard

Die Inhalte des Lehrganges bilden sich aus jahrelanger Erfahrung und aktuellen Trends. Eine perfekte Mischung, gelehrt von Profis.

Voraussetzung für den Kurs ist Yogaerfahrung – denn selbst einfachste Asanas werden auf dem Yogaboard zu einer echten Herausforderung:
Sie fordern sowohl die Stabilität, als auch die Balance und beanspruchen alle Muskelpartien. Sogar der (in)stabile Stand wird auf dem Yogaboard zu einem ganz neuen Erlebnis. Dabei stärkt das Balancieren nicht nur den Gleichgewichtssinn, sondern schult auch die Achtsamkeit und bringt die eigene Körperkontrolle auf ein ganz neues Level.
So lässt sich Yoga noch intensiver und effektiver trainieren. Genau das zeichnet schließlich auch dein einzigartiges Profil als Yogaboard-Trainer aus, mit dem du Kunden überzeugen kannst.

INSPIRATION AUF YOUTUBE

Funfaktor

Klar, dass bei diesem Trainingserlebnis der Funfaktor nicht zu kurz kommt: Besonders die Übergänge von einer Asana in die nächste avancieren oftmals zu einer wackligen und damit lustigen Angelegenheit – eine echte Bereicherung für jeden Kurs.

Eyecatcher

Das körpergroße Holzbrett mit seiner robusten Hohlraumkonstruktion wiegt 11 kg und lässt sich dadurch leicht transportieren. Die hochwertige Qualität und das formschöne Design machen das Yogaboard zu einem echten Eyecatcher: Als Bereicherung für dein Studio oder als Blickfang in deinem Wohnzimmer.