§20 Präventionskurs

238.00

 

Der Kurs „Mit Balance zur Ganzkörperkräftigung“ ist ein von der ZPP (Zentrale Prüfstelle Prävention) zertifiziertes Präventionskonzept nach § 20 SGB V. Die Kosten für deine Teilnehmer werden von deren Krankenkasse größtenteils übernommen.

Das Balancieren auf den Boards intensiviert das Training und macht zugleich riesig Spaß. Inhalte des Kurses sind die Dehnung und die Kräftigung des gesamten Bewegungsapparates, sensomotorisches Training für die Tiefenmuskulatur, allgemeine Kräftigung, Balanceübungen und Körperwahrnehmungsübungen.

 

Gerne beraten wir dich telefonisch unter 0931/784987-97.

 

 

Sorry, this product is not available in your country. Please Inquire for an offer here Artikelnummer: 1090 Kategorie:

Beschreibung

Unser „Rundum-Sorglos-Paket“ verhilft dir schnell und zuverlässig zu einem zertifizierten Präventionskurs für dein Studio oder deine Praxis!

Voraussetzung für die Zertifizierung ist eine leitfadenkonforme Berufsausbildung (z.B. Sport- und Gymnastiklehrer/in, Physiotherapeut/in, Sportwissenschaftler/in). Dieses Produkt beinhaltet die Zertifizierung für einen Trainer. Jede weitere Trainer Zertifizierung kostet 59,50 €.

Bei der Balance kommt es zu einem Zusammenspiel zwischen Körper und Geist. Das zentrale Nervensystem und die Skelettmuskulatur müssen zusammen arbeiten, damit eine Bewegung überhaupt ausgeführt werden kann. Wer eine gute Balancefähigkeit besitzt, hat eine bessere Lebensqualität. Zusätzlich macht das Training auf den sehr hochwertigen Boards einfach Spaß.

Was bewirkt eine gute Balance?

  • Steigerung der allgemeinen Leistungsfähigkeit und des Wohlbefindens.
  • Stabilisation und Schutz der Gelenke
  • Entlastung der Wirbelsäule
  • Verbesserung der Beweglichkeit